Jojos-Kochrezepte

Balsamico Dressing

Balsamico Dressing
Ein Balsamico-Dressing schmeckt besonders aromatisch und sanft durch den dunklen Balsamico-Essig. Es eignet sich, wie die Vinaigrette, zu Salaten aller Art. Besonderst lecker zu Feldsalat oder Rucola.


Zutaten:



Zubereitung:

  • Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker, Senf und den anderen festen Zutaten verrühren.
  • Beide Öl-Sorten ganz vorsichtig und langsam unterrühren, dabei ständig darauf achten dass das Öl vollständig emulgiert.
  • Die Brühe in einem dünnen Strahl mit dem Schneebesen in das Dressing rühren.
  • Am Schluss nochmals abschmecken.
  • Für ein leichteres Dressing etwas mehr Brühe verwenden.

Fotoanleitung:

Joghurt Dressing Den Knoblauch klein schneiden.
Joghurt Dressing Die Schalotten klein schneiden.
Joghurt Dressing Den Balsamico Essig in eine Schüssel geben.
Joghurt Dressing Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken.
Joghurt Dressing Beide Öl-Sorten ganz langsam und vorsichtig unterrühren, bis sie sich mit dem essig verbunden haben.
Joghurt Dressing Den Senf hinzufügen.
Joghurt Dressing Den Knoblauch hinzufügen.
Joghurt Dressing Die Schalotten hinzufügen.
Joghurt Dressing Alles kräftig miteinander verrühren.
Joghurt Dressing Für ein leichteres Dressing Gemüsebrühe oder Geflügelfond zum verdünnen verwenden.
Joghurt Dressing Um das Dressing abzurunden, empfehle ich einen spritzer Honig, statt dem Zucker zu verwenden.
Joghurt Dressing Am Schluss nochmals abschmecken und die Kräuter (Kräuter der Provence, Rosmarin, Thymian) hinzufügen.
Joghurt Dressing Bei Rosmarin und Thymian mit Zeigefinger und Daumen die blätter vom Stängel abziehen.
Joghurt Dressing Mit einem mittelgroßen Messer fein hacken.
Joghurt Dressing Frischer Rosmarin oder Thymian sollte nach dem schneiden direkt verarbeitet werden, oder in einem kleinen Glas mit Öl bedeckt im Kühlschrank lagern.
Joghurt Dressing Fertig ist das Balsamico Dressing! (In Nahaufnahme).