Jojos-Kochrezepte

Gazpacho

Die Gazpacho ist eine Kalte Spanische Gemüsesuppe,

die durch seine frische und würzige Note sich sehr gut als Vorspeise an warmen Sommerabenden eignet.


Zutaten:



Zubereitung:

  • Das Weißbrot in Würfel schneiden und mit der Brühe, Essig und Öl vermengen.
  • Die Gurken schälen, halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauschaben.
  • Die Paprikas halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen.
  • Alle Zutaten grob zerkleinern, dabei je 1 El Paprika und Gurke für die Dekoration in kleine Würfel schneiden.
  • Die Tomaten, am besten Schältomaten aus der Dose, mit einem Stabmixer pürieren und mit einem Sieb die Kerne rauspassieren.
  • Oder bereits passierte Tomaten verwenden. Alles zusammen in eine Schüssel oder Topf geben und mit Salz, Pfeffer abschmecken.
  • Und über Nacht abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Die gesamte Masse mit einem Stabmixer fein mixen, je nach Konsistenz
  • kann man etwas mehr Brühe hinzugeben. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Tabasco nach Belieben abschmecken.